Hebammenpraxis Jork
Kleine Seite 15
21635 Jork

 

Telefon: 04775-222 58 11

Mobil: 0176-88001623

Babymassage

Der französische Geburtshelfer Frédérick Leboyer brachte in den 1970er Jahren die Indische Babymassage nach Europa. Diese Form der Babymassage trägt stark zur Entspannung und zur Entwicklung des Empfindungsvermögens des Kindes bei.
(Außerdem kann sie eine wirksame Hilfe bei Blähungen und Unruhe sein).

 

Leboyer sagt – und da sind wir mit ihm völlig einer Meinung - dass das Neugeborene liebevoll und ohne unnötigen Stress auf die Welt gebracht werden soll. Aus der Geborgenheit des Mutterleibes sollte sich das Neugeborene langsam an die körperliche Veränderung gewöhnen dürfen.

 

Zum Beispiel: Das Neugeborene soll der Mutter auf den Bauch gelegt werden, um die Wärme zu spüren und die Herztöne der Mutter zu hören. Kind und Mutter soll Zeit gegeben werden, sich erst einmal kennenzulernen. Erst danach wird das Neugeborene warm gebadet und dann zum ersten Mal an die Brust gelegt.

 

Mit dem Kind soll einfach sanft umgegangen werden, falls keine besonderen medizinischen Maßnahmen erforderlich sind. Und viele andere gute Ratschläge mehr.

Väter und/oder Mütter massieren in unserem Kurs unter Anleitung ihre Kinder.

 

Ich empfehle den Kurs für Babys ab der 10. Lebenswoche und bis zum 6. Lebensmonat.

 

Kurskosten für 6 x 60 Minuten belaufen sich auf 70,00 Euro.

 

_____________________________________________________________________

 

Nächster Termin ist der 18.10.2018, 9.15 - 10.15 Uhr

_____________________________________________________________________

 

Anmeldung und Information unter:

Annika Pupkes

Tel: 04161 - 30 72 940

Mobil: 0177 - 50 79 354

Mail: annika.pupkes@diekinderei.de

Web: www.diekinderei.de